http://xn--fllanden-0za.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/newsarchiv/welcome.php?action=showinfo&info_id=14166&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
13.04.2021 06:31:57


Messflüge für Instrumentenlandesystem, ILS 34

Ab Montag, 12. Juli, bis und mit Mittwoch, 14. Juli 2004, finden Messflüge für den Gleitwegsender des Instrumentenlandesystems, ILS, für die Piste 34 statt. Die Flüge werden zwischen 13 Uhr und 17 Uhr durchgeführt. Zum Einsatz kommt - wie bei den regelmässigen nächtlichen Messflügen - ein lärmarmes Turbopropflugzeug des Typs Beech King Air.

Die Messflüge für den Gleitwegsender 34 finden im Hinblick auf die Inbetriebnahme des kompletten Instrumentenlandesystems, ILS, für die Piste 34 statt. Seit dem 30. April 2004 erfolgen die Südanflüge mittels LOC/DME-Verfahren. Als nächste Stufe wird am 30. Oktober 2004 das gesamte ILS (mit Landekurssender und Gleitwegsender) in Betrieb genommen. Pro Nachmittag finden rund 10 bis 15 Anflüge auf die Piste 34 mit dem Messflugzeug statt.

Fällanden, 9. Juli 2004

Mitteilung der Unique, Corporate Communications
Kontaktperson: sonja.zoechling@unique.ch
Telefon 043 816 46 35

Datum der Neuigkeit 9. Juli 2004
  zur Übersicht