Willkommen auf der Website der Gemeinde Fällanden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Fällanden - hier geniesse ich den See

Medienmitteilung des Gemeinderates

Etablierung Begegnungszentrum Benglen
Unter der Trägerschaft des Ortsvereins Benglen wird im Januar 2015 ein Begegnungszentrum im Neubau an der Gerlisbrunnenstrasse eröffnet. Damit erhält der Ortsteil Benglen wieder einen attraktiven Begegnungsort für soziale und kulturelle Bedürfnisse des Quartiers und seiner Einwohnerinnen und Einwohnern.

Die Betriebsaufnahme des Begegnungszentrums Benglen ist auf Januar 2015 durch den Ortsverein Benglen geplant. In den Monaten November / Dezember 2014 werden diverse Ausbauarbeiten vollzogen. Der Gemeinderat hat für bauliche Anpassungen sowie die Anschaffung von Mobiliar zur Ausstattung des neuen Begegnungszentrums einen Kredit von Fr. 50'500.– bewilligt. Ausserdem beteiligt sich die Gemeinde Fällanden an den wiederkehrenden Mietkosten für den Ortstreff im Umfang von Fr. 30'000.– p.a.; demgegenüber übernimmt der Ortsverein Benglen sämtliche anderen Aufwendungen wie z.B. Miet-Nebenkosten, etwaige Personal- und Versicherungskosten sowie die Warenkosten. Damit übernimmt der Ortsverein Benglen das finanzielle Risiko für den Betrieb des Begegnungszentrums und ist entsprechend bestrebt, eine ausgeglichene Rechnung zu erreichen.

Die Zusammenarbeit mit dem Ortsverein Benglen ist eine Erfolgsgeschichte; es konnte bereits eine gegenseitige Leistungsvereinbarung basierend auf einem Nutzungs- und Betriebskonzept unter Mitwirkung aller Beteiligten abgeschlossen werden. Der Gemeinderat freut sich sehr, dass Benglen bald das vielerorts gewünschte Begegnungszentrum erhält und hofft im Interesse aller, dass dieses auch rege genutzt wird.

Auskunftspersonen
Rolf Rufer, Gemeindepräsident, Telefon 044 825 34 36
Martin Weber, Leiter Liegenschaften und Infrastruktur a.i., Telefon 043 355 35 91

Urnenabstimmung und Erneuerungswahl des Gemeinderates rechtskräftig
Das Abstimmungsergebnis über die kommunale Volksabstimmung vom 28. September 2014 über den Verkauf des EW Fällanden an die EKZ ist in Rechtskraft erwachsen. Ebenso der 2. Wahlgang der Erneuerungswahl des Gemeinderates (vgl. Medienmitteilung vom 22. Oktober 2014).

Auskunftspersonen
Rolf Rufer, Gemeindepräsident, Telefon 044 825 34 36
Leta Bezzola Moser, Stellvertreterin Gemeindeschreiberin, Telefon 043 355 35 96

Bürgerrecht
Folgende Personen sind in das Bürgerrecht der Gemeinde Fällanden aufgenommen worden:
Pascal Richard, Fällanden, sowie Nicholas Spielkamp und sein Sohn Mika Theo Steinbrück, beide wohnhaft in Fällanden. Vorbehalten bleibt der Entscheid betreffend die Erteilung der eidgenössischen Einbürgerungs-
bewilligung und des Kantonsbürgerrechts. Ein Einbürgerungsgesuch wurde infolge mangelnder staats-bürgerlicher Kenntnisse sistiert. Ein weiteres Gesuch musste abgelehnt werden, da die wirtschaftliche Erhaltungsfähigkeit fehlte.

Zudem sind die Eheleute Margrit und Kurt Gysi, Fällanden, in das Bürgerrecht der Gemeinde Fällanden aufgenommen worden.

Auskunftspersonen
Rolf Rufer, Gemeindepräsident, Telefon 044 825 34 36
Leta Bezzola Moser, Stellvertreterin Gemeindeschreiberin, Telefon 043 355 35 96

Personelles
Daniel Willi, Leiter Abteilung Werke, hat seine Anstellung mit Wirkung per 31. Dezember 2014 gekündigt. Die Exekutive hat Jetish Haliti, Fachspezialist mbA 100 %, per 1. Januar 2015 zum neuen Leiter der Abteilung Werke befördert. Lukas Dinkel wird das Team der Abteilung Werke in der Funktion als Fach-spezialist mbA 100 % auf denselben Zeitpunkt hin ergänzen. Ausserdem hat der Gemeinderat von der Kündigung von Fatma Alder, Päsenznachtwache in der Pflegewohnung Pfaffhausen, Kenntnis genommen. Silvia Ammann unterstützt ab 15. November 2014 das Pflegeteam im Alterszentrum Sunnetal als Pflegehelferin SRK 60 %. Zudem wird Nico Messikommer seine Ausbildung zum Kaufmann EFZ am
10. August 2015 antreten.

Die Exekutive heisst die neu eintretenden Mitarbeitenden herzlich willkommen und dankt den austretenden Mitarbeitenden für ihre geleisteten Dienste für die Gemeinde Fällanden.

Auskunftspersonen
Rolf Rufer, Gemeindepräsident, Telefon 044 825 34 36
Eliane Pürro, Leiterin Personal, Telefon 043 355 35 73

Dokument Gemeinderat_Fallanden_Medienmitteilung_Sitzung_2014_10_21.pdf (pdf, 132.9 kB)


Datum der Neuigkeit 29. Okt. 2014

Kontaktdaten - hier sind wir für Sie da!

Adresse

  • Gemeindeverwaltung Fällanden
  • Gemeindehaus
  • Schwerzenbachstrasse 10
  • 8117 Fällanden
Telefon
043 355 35 35
Telefax
043 355 35 36

Öffnungszeiten Gemeindehaus

  • Montag bis Mittwoch
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 16.30 Uhr
  • Donnerstag
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 18.30 Uhr
  • Freitag
  • 7.30 - 14.00 Uhr
Termine können auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.