Willkommen auf der Website der Gemeinde Fällanden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Fällanden - hier spielen wir Fussball

Medienmitteilung des Gemeinderates

Rekurs der GLP – Verzicht auf Weiterzug
Mit Beschluss vom 30. März 2016 hiess der Bezirksrat Uster den Rekurs der Grünliberalen Partei Fällanden betreffend die teilweise Verweigerung der Bekanntgabe von Informationen zum Verkauf des EW Fällanden teilweise gut. Nun hat der Gemeinderat entschieden, auf einen Weiterzug des Urteils an das Verwaltungsgericht des Kantons Zürich zu verzichten.

Der Entscheid des Bezirksrats Uster verpflichtet den Gemeinderat, der Grünliberalen Partei Fällanden Einsicht in die Berichte der Firma Abegglen Management Consultants AG zu gewähren. Ausserdem ist die Gebühr für die Behandlung des Gesuchs auf Fr. 100.– herabzusetzen. Obschon im Urteil nach Ansicht des Gemeinderates auf wichtige Punkte nicht zufriedenstellend eingegangen wurde, verzichtet der Gemeinderat nach Absprache mit Abegglen auf einen Weiterzug. Der Grünliberalen Partei wird somit im Sinne des Bezirksratsbeschlusses Einsicht in die Berichte gewährt. Mit Rücksicht auf die nach wie vor bestehenden und von Abegglen geltend gemachten Drittinteressen ist der vertrauliche Bericht unverändert nicht für die öffentliche Publikation freigegeben.

Ordnungsdienst am Greifensee und Kontrolle des ruhenden Verkehrs
Seit 2004 patrouillieren berechtigte Angehörige eines privaten Sicherheitsdienstes je nach Wetterlage zwischen März/April bis Ende Oktober im Naturschutzgebiet am Greifensee. Als Folge dieser Überwachung gingen die Sachbeschädigungen im Greifenseeschutzgebiet stark zurück. Für diesen Gemeindeordnungsdienst sowie für die Kontrolle des ruhenden Verkehrs (Ordnungsbussenwesen), die seit 2011 durchgeführt werden und sich ebenfalls bewährt haben, hat der Gemeinderat zulasten der Laufenden Rechnung 2016 einen Kredit mit einem Kostendach von Fr. 23'000.– bewilligt. Der Auftrag wurde an die Seewache Sicherheitsdienste AG in Pfäffikon SZ vergeben.

Beitrag an die Kulturkommission Zürioberland
Die Kulturkommission Zürioberland (KuKoZo) setzt sich für die Pflege des Kulturerbes im Zürcher Oberland und die regionale Zusammenarbeit unter den Gemeinden ein. Weil das Einzugsgebiet sämtliche Gemeinden im Bezirk Uster umfasst und die Gemeinde Fällanden Anfang 2014 auch in das Projekt «Kulturerbe Zürioberland» miteinbezogen war, hat der Gemeinderat beschlossen, bei der KuKoZo als assoziierte Gemeinde mitzuwirken und zulasten der laufenden Rechnung 2016 einen Beitrag von Fr. 1'000.– als Nachtragskredit zu bewilligen.

Personelles
Ivanka Markovic, Leiterin Hauswirtschaft 80 % im Alterszentrum Sunnetal, hat ihre Anstellung per 30. Juni 2016 gekündigt. Der Gemeinderat dankt der austretenden Kadermitarbeiterin für ihre geleisteten Dienste und wünscht ihr für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg. Des Weiteren wurde Marcel Ehlers, Leiter Abteilung Hoch- und Tiefbau 100 %, vom Gemeinderat per 1. August 2016 unter Beibehaltung seiner bisherigen Funktion zum neuen Stellvertreter der Gemeindeschreiberin ernannt. Der Gemeinderat gratuliert Marcel Ehlers zu dieser Zusatzfunktion und freut sich auf eine weiterhin sehr gute Zusammenarbeit.

Weitere Auskünfte für Medienschaffende
Rolf Rufer, Gemeindepräsident, Telefon 044 825 34 36, rolfrufer@bluewin.ch
Leta Bezzola Moser, Kommunikationsbeauftragte, Telefon 043 355 35 96,
leta.bezzola@faellanden.ch


 

Dokument 2016_04_26_Gemeinderat_Fallanden_Medienmitteilung_Sitzung_2016_04_19.pdf (pdf, 119.6 kB)


Datum der Neuigkeit 26. Apr. 2016

Kontaktdaten - hier sind wir für Sie da!

Adresse

  • Gemeindeverwaltung Fällanden
  • Gemeindehaus
  • Schwerzenbachstrasse 10
  • 8117 Fällanden
Telefon
043 355 35 35
Telefax
043 355 35 36

Öffnungszeiten Gemeindehaus

  • Montag bis Mittwoch
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 16.30 Uhr
  • Donnerstag
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 18.30 Uhr
  • Freitag
  • 7.30 - 14.00 Uhr
Termine können auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.