Willkommen auf der Website der Gemeinde Fällanden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Fällanden - hier sind wir im Notfall im Einsatz

Medienmitteilung des Gemeinderats

Bauabrechnung Spielplatz Benglen
Da in Benglen ein vielfältiger Spielplatz fehlte, ergriffen im Frühjahr 2017 fünf Bengler Väter die Initiative und gründeten den Verein Spielplatz Benglen. Der Gemeinderat sprach für die Realisierung einen Investitionsbeitrag von Fr. 180‘000.– und die Schulpflege stellte das Land zur Verfügung. Inzwischen ist der Bau abgeschlossen und der Spielplatz in Betrieb. Die Bauabrechnung schliesst mit leichten Mehrkosten von Fr. 2‘065.35 ab.
In Benglen fehlte bis anhin ein abwechslungsreicher Spielplatz, der jungen Familien die Möglichkeit bietet, sich ungezwungen zu treffen. Dieses Manko wollten fünf Väter beseitigen und gründeten den Verein Spielplatz Benglen mit dem Ziel, in Benglen einen Spielplatz mit vielfältigen Spielgeräten zu realisieren. Das vorgelegte Konzept überzeugte sowohl den Gemeinderat als auch die Schulpflege, so dass dem Projekt die nötige Unterstützung bei der Umsetzung zugesichert wurde. Die Schule stellte das Grundstück für den Neubau zur Verfügung, während die Politische Gemeinde sich finanziell beteiligte und die Umsetzung des Projekts begleitete. Dafür sprach der Gemeinderat am 12. Juni 2018 einen Investitionsbeitrag von Fr. 180‘000.– sowie jährlich wiederkehrende Bewirtschaftungskosten von Fr. 15‘000.–. Der Bau ist inzwischen abgeschlossen und der Spielplatz konnte am 27. Oktober dem Betrieb übergeben werden. Die Bauabrechnung schliesst mit leichten Mehrkosten von Fr. 2‘056.35 ab. Diese setzen sich sowohl aus Baubewilligungs- und Geometergebühren sowie einer Aufwandschädigung an den zweiten Offertsteller zusammen.

Integrationskommission
Der Gemeinderat hat anlässlich seiner letzten Sitzung den vakanten Sitz in der Integrationskommission besetzt. Neu nimmt Taher al Saeg, Benglen, als Migrantenvertreter in der Kommission Einsitz. Die Integrationskommission ist zuständig für die Ausgestaltung und Umsetzung des Kantonalen Integrationsprogramms in der Gemeinde.

Personelles
Als Leiterin Fachbereich Personal wird Daniela Pfeifer ihre Tätigkeit mit einem Arbeitspensum von 80 % am 1. März 2019 aufnehmen. Sie ersetzt die bisherige Stelleninhaberin Sarina Schaufelberger, welche die Gemeinde Fällanden per Ende Februar 2019 verlässt. Der Gemeinderat dankt der austretenden Mitarbeiterin für ihre geleisteten Dienste und heisst Daniela Pfeifer herzlich willkommen.

Päsidiales
Ausfall von Gemeinderat Roland Gretler, Vorsteher Ressort Liegenschaften
Gemeinderat Roland Gretler, Vorsteher des Ressorts Liegenschaften, wird aus gesundheitlichen Gründen sein Gemeinderatsmandat bis auf weiteres nicht wahrnehmen können. Seine Aufgaben werden ab sofort von seinem Stellvertreter, Gemeinderat Pierre-André Schaerer, Leiter Ressort Hochbau, übernommen. Roland Gretler kann sich damit voll auf seine Genesung konzentrieren. Der Gemeinderat wünscht ihm gute Besserung.

Weitere Auskünfte für Medienschaffende 
Leta Bezzola, Gemeindeschreiberin, leta.bezzola@faellanden.ch, Telefon 043 355 35 96
Tobias Diener, Gemeindepräsident, tobias.diener@faellanden.ch


Dokument 2019_02_11_Gemeinderat_Medienmitteilung_Sitzung_vom_2019_02_05.docx.pdf (pdf, 118.7 kB)


Datum der Neuigkeit 12. Feb. 2019

Kontaktdaten - hier sind wir für Sie da!

Adresse

  • Gemeindeverwaltung Fällanden
  • Gemeindehaus
  • Schwerzenbachstrasse 10
  • 8117 Fällanden
Telefon
043 355 35 35
Telefax
043 355 35 36

Öffnungszeiten Gemeindehaus

  • Montag bis Mittwoch
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 16.30 Uhr
  • Donnerstag
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 18.30 Uhr
  • Freitag
  • 7.30 - 14.00 Uhr
Termine können auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.