Willkommen auf der Website der Gemeinde Fällanden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Fällanden - hier gehe ich gerne zum Markt

Medienmitteilung des Gemeinderats

Sanierung Bodenacherstrasse
Der Teilabschnitt der Bodenacherstrasse zwischen den Hausnummern 26 bis 105 muss umfangreich saniert werden. Der Gemeinderat und die Werkkommission haben dafür die notwendigen Kredite als gebundene Ausgaben von insgesamt Fr. 2‘956‘600.– gesprochen. Die Bauarbeiten beginnen im März und dauern bis voraussichtlich im Dezember 2019.
Teile der Bodenacherstrasse in Benglen sind in einem baulich sehr schlechten Zustand und müssen saniert werden. Dabei handelt es sich um ein ca. 650 m langes Teilstück zwischen den Hausnummern 26 bis 105. Spurrinnen, starke Rissbildungen über die gesamte Strecke sowie defekte Randabschlüsse erfordern einen kompletten Ersatz des Deckbelags. Gleichzeitig sollen die alten Werkleitungen, die in den vergangenen Jahren immer wieder zu Störungen geführt haben sowie die Wasserleitungen aus den 1970er Jahren erneuert und die Abwasserleitungen mittels Roboter- resp. Inlinerverfahren saniert werden. Die Projektierung des gesamten Vorhabens ist inzwischen abgeschlossen. Der Gemeinderat und die Werkkommission haben für die verschiedenen Arbeitsgattungen Kredite in der Höhe von insgesamt Fr. 2‘956‘600.– als gebundene Ausgabe bewilligt. Die Durchführung der Arbeiten erfolgt in gesamthaft 11 Etappen. Mit den Bauarbeiten wird im März begonnen, sie dauern bis im Dezember 2019.

Bestimmung der Delegationsstellvertretungen von Roland Gretler ad interim
Aufgrund der krankheitsbedingten Abwesenheit des Vorstehers Ressort Liegenschaften, Roland Gretler, hat der Gemeinderat die vorhandenen Delegationen für das Ressort ad interim bestimmt. Die Stellvertretung des gesamten Ressorts obliegt weiterhin dem Vorsteher Ressort Hochbau, Pierre-André Schärer. Die Delegationen für die einzelnen Gremien wurden unter den Gemeinderätinnen und Gemeinderäte für die Dauer der Abwesenheit von Roland Gretler aufgeteilt. Die detaillierten temporären Zuständigkeiten sind im öffentlichen Gemeinderatsbeschluss auf der Gemeindehomepage www.faellanden ersichtlich.

Montage eines Verkehrsspiegels an der Zürichstrasse, Fällanden
Auf der Höhe des Wohnhauses Zürichstrasse 25 in Fällanden birgt die Verkehrssituation aufgrund der eingeschränkten Sichtverhältnisse für den Langsamverkehr viel Gefahrenpotential, das es zu beseitigen gilt. Mittels eines Verkehrsspiegels kann die Situation effektiv und erheblich entschärft werden. Der Gemeinderat hat deshalb für den Kauf und die Montage eines beheizbaren Spiegels an besagter Stelle der Zürichstrasse einen Nachtragskredit von Fr. 11‘000.– bewilligt.

Beitrag Sanierung Hartspielplatz Überbauung «Balance», Fällanden
In der Siedlung «Balance» im Unterdorf Fällanden besteht ein Spielplatz, welcher der gesamten Bevölkerung des Quartiers zur Verfügung gestellt werden muss. Der Unterhalt geht zulasten der Grundeigentümer in der Überbauung «Balance». Dies wurde im damaligen Quartierplan zur Überbauung des Unterdorfs so festgehalten. Aufgrund der regen Benützung des Spielplatzes ist sein Zustand sanierungsbedürftig. Insbesondere der Bodenbelag des Hartplatzes sowie die Umzäunung müssen erneuert werden. Die Gesamtkosten betragen Fr. 45‘000.–. Da der Spielplatz von sämtlichen Quartierbewohnerinnen und –bewohnern benützt werden darf, auch von solchen, die nicht in der Überbauung direkt wohnen und er somit der Öffentlichkeit zur Verfügung steht, hat sich der Gemeinderat für eine Kostenbeteiligung an den Sanierungskosten ausgesprochen. Er hat dafür einen Nachtragskredit von Fr. 20‘000.– bewilligt.

Finanzielle Unterstützung des Projekts «Midnight Sports Fällanden»
Der Gemeinderat hat für 2019 wiederum einen Betrag von Fr. 2‘500.– zulasten des Fonds «Familienergänzende Kinderbetreuung» für die Unterstützung des Projekts «Midnight Sports Fällanden» gesprochen. Das Projekt wird durch den Verein Jugendarbeit Fällanden betreut. Es bietet den Jugendlichen seit 2014 die Gelegenheit, jeweils an verschiedenen Samstagabenden unter Anleitung Mannschaftsspiele wie Streetsoccer, Basketball oder Volleyball zu spielen.

Vertragsverlängerung mit der Seewache Sicherheitsdienste AG
Der Gemeindeordnungsdienst, der insbesondere die Kontrolle des ruhenden Verkehrs auf dem Gemeindegebiet sowie die Überwachung des Greifenseeschutzgebiets beinhaltet, wird seit geraumer Zeit durch einen privaten Anbieter wahrgenommen. In den vergangenen Jahren war dies die Seewache Sicherheitsdienste AG. Der präventive Charakter der Patrouillen hat sich in den vergangenen Jahren bewährt, weshalb der Gemeinderat die Zusammenarbeit auch 2019 fortsetzt. Dafür hat er einen Kredit von Fr. 25‘000.– als Kostendach bewilligt.

Genehmigung diverser Projektabrechnungen
– Sanierung Alte Zürichstrasse bis Mooswiesstrasse, Pfaffhausen
Die Gesamtabrechnung schliesst mit Fr. 1‘097‘964.16 ab. Dies entspricht Minderkosten von Fr. 100‘555.84.
– Strassen- und Beleuchtungssanierung Weidstrasse, Pfaffhausen
Die Abrechnung des Projekts weist Minderkosten von Fr. 83‘895.52 aus. Dies bei einem Gesamtbetrag von Fr. 933‘604.48.
– Siedlungsentwässerung Schulhausstrasse, Fällanden
Die gesamten Aufwendungen für das Projekt betragen Fr. 546‘338.72. Auch hier kann mit Minderkosten von Fr. 71‘270.28 abgeschlossen werden.

Nachtragskredit für Springereinsatz in der Abteilung Soziales
Aufgrund personeller Vakanzen in der Abteilung Soziales hat der Gemeinderat einen Nachtragskredit in der Höhe von Fr. 42‘000.– für einen dreimonatigen externen Springereinsatz bewilligt.

Personelles
Die bisherige Fachverantwortliche Bildung Corinne Lischer, übernimmt die vakante Stelle als Leiterin Pflege und Betreuung (PDL) 80 %. Sie tritt ihre neue Stelle per 1. April 2019 an und löst damit den bereits ausgetretenen Jan Gerdes ab. Der Gemeinderat wünscht ihr viel Erfolg für die neue Herausforderung.


Weitere Auskünfte für Medienschaffende 
Leta Bezzola, Gemeindeschreiberin, leta.bezzola@faellanden.ch, Telefon 043 355 35 96
Tobias Diener, Gemeindepräsident, tobias.diener@faellanden.ch


Dokument 2019_03_05_Gemeinderat_Medienmitteilung_Sitzung_vom_2019_02_26.pdf (pdf, 128.7 kB)


Datum der Neuigkeit 5. März 2019

Kontaktdaten - hier sind wir für Sie da!

Adresse

  • Gemeindeverwaltung Fällanden
  • Gemeindehaus
  • Schwerzenbachstrasse 10
  • 8117 Fällanden
Telefon
043 355 35 35
Telefax
043 355 35 36

Öffnungszeiten Gemeindehaus

  • Montag bis Mittwoch
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 16.30 Uhr
  • Donnerstag
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 18.30 Uhr
  • Freitag
  • 7.30 - 14.00 Uhr
Termine können auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.