http://xn--fllanden-0za.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=s41584&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
21.07.2019 23:13:32


Grundsteinlegung für den Neubau beim Schulhaus Lätten

Schülerinnen und Schüler sowie Mitglieder der Schulpflege Fällanden legten am Montag, 22. Oktober 2018, Briefe sowie Baupläne und eine Ausgabe des Glattalers in eine verschweisste Metallkiste. Diese wurde als Grundstein für das neue Schulhaus Lätten in Fällanden gesetzt und wird wohl erst in ferner Zukunft wieder zu Tage kommen.

Eine Grundsteinlegung ist kein Anlass, den man jeden Tag erlebt. Die Kindergärtler und auch die Schülerinnen und Schüler einer 4. Klasse des Schulhauses Lätten in Fällanden waren deshalb am Montagnachmittag ein bisschen nervös. Der Aushub ist vollbracht, der Boden planiert, nur eine kleines Loch für den Grundstein ist noch offen.

 

Der Schulpräsident, Bruno Loher, ist froh, dass die Schulgemeinde den Neubau für die Bevölkerung nun endlich anpacken kann. „Die Brief, die Pläne und die Zeitung, welche wir heute in die Zeitkapsel legen, werden wohl in vielen, vielen Jahren die Fällander öffnen oder sonst irgendwer und sich wundern oder erfreuen, wie die Zeit damals bei der Grundsteinlegung war“, erklärte der Schulpräsident den anwesenden Gästen in seiner kurzen Ansprache, bevor die Metallkiste an ihrem Bestimmungsort eingelassen wird.

 

Der Spatensicht für den Neubau «Kindergärten und Tagesstrukturen», welcher CHF 12,4 Mio. kostet, fand bereits am 17. September 2018 statt. Das Gebäude selbst wird dann mit vorfabrizierten Holzelementen innerhalb kürzester Zeit im Februar 2019 erstellt werden. Der Innenausbau benötigt anschliessend einige Monate Zeit. Der Bezug ist im Sommer 2020 geplant.


Grundsteinlegung
Bruno Loher, Schulpräsident, Ursula Pedrazzoli und Nicole Curcuruto, Schulleiterinnen, Catherine Jürss, Klassenlehrerin, Daniel Hongler, Facility, Stefan Bättig, Geschäftsleiter (v.l.n.r.) sowie eine Schülerin und ein Schüler einer 4. Klasse des Schulhauses Lätten

Datum der Neuigkeit 22. Okt. 2018
  zur Übersicht