Willkommen auf der Website der Gemeinde Fällanden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Fällanden - hier ist Leben ein Genuss

Fit für den Kindergarten? Dieser Frage gingen am Montagabend, 11.03.19, Eltern und Expert/innen aus Fällanden nach.

Die Gemeinde, die Schule und Anbieter aus dem Frühbereich Fällanden haben über 200 Eltern von Kleinkindern aus Fällanden, Benglen und Pfaffhausen zum Anlass «Fit für den Kindergarten» eingeladen.

Der Kindergarteneintritt findet immer früher statt. Bis im Jahr 2020 werden einige Kindergärtler erst wenige Tage nach ihrem vierten Geburtstag in die erste Schulstufe eintreten. Wegen der Harmonisierung der obligatorischen Schule wird der Stichtag für die Einschulung verschoben: bis 2020 schrittweise auf Ende Juli.

Für die Kindergärten hat diese Entwicklung Folgen wie die Ergebnisse einer Umfrage vom Verband Kindergarten Zürich (VKZ) und der Zürcher Lehrerinnen- und Lehrerverband (ZLV) vom Herbst 2017 in Zürcher Kindergärten durchgeführt, zeigen.

In fast allen Klassen gebe es Kinder, die häufig weinen, sich nicht von den Eltern lösen können oder sonst durch kleinkindliches Verhalten auffallen. Auch das Turnen ist schwierig weil einige Kindergärtler sich noch nicht selber ein T-Shirt überstreifen können. Einige sprechen kaum Deutsch. Manche tragen noch Windeln oder müssen aufs WC begleitet und intensiv betreut werden.

Die Einschulung in die erste Klasse wird damit auch immer problematischer. Immer mehr Kinder müssen das zweite Kindergartenjahr wiederholen. Ein guter Einstieg in die schulische Laufbahn ist also unbezahlbar. Ein schlechter Start wirkt sich dagegen oft negativ auf die ganze Schulkarriere aus. Eltern können aber ihrem Kind helfen.  

Aus diesem Grund organisierte die Schulgemeinde mit der politischen Gemeinde und mit der Hilfe von professionellen Anbietern aus dem Frühbereich aus Fällanden den Event “Fit für den Kindergarten”. Dieser soll zukünftig regelmässig stattfinden.

Zweihundert Einladungen wurden verschickt. Das Interesse war sehr gross, denn mehr als hundert Personen besuchten den Anlass und liessen sich ausführlich beraten. Der Abend startete mit einer kurzen Präsentation der Anbieter/innen und wechselte anschliessend in eine “Marktstand-Form”. Indoor- und Waldspielgruppen, eine Malwerkstatt, Intergartionsangebote aus der Gemeinde (z.B. Deutschkurs für Eltern usw.), Kindertagesstrukturen usw. präsentierten an ihren Marktständen ihr Angebot. Die Eltern konnten so ihre persönlichen Fragen mit den Expert/innen ausführlich besprechen. Dank der Kinderbetreuung, die von der Schule angeboten wurde, konnte man sich entspannt austauschen. Der Anlass startete um 19:00 Uhr und wurde um 21:00 Uhr beendet.

Eltern unterstützen ihre Kinder gefühlsmässig richtig. Mit dem  Anlass «Fit für den Kindergarten» möchte die Schule und Gemeinde die Eltern ermutigen, ihr Kind für den Einstieg ins Schulleben noch besser zu unterstützen. Dies ist dieses Jahr sicherlich gelungen. Nächstes Jahr wird das Organisationskomitee noch die Rückmeldung der Eltern einbeziehen und somit die Qualität der Veranstaltung optimieren.

Wir danken allen Eltern für die Teilnahme  und freuen uns auf ihre Kinder.


Anlass Fit für den Kindergarten
 

Datum der Neuigkeit 12. März 2019

Kontaktdaten - hier sind wir für Sie da!

Adresse

  • Gemeindeverwaltung Fällanden
  • Gemeindehaus
  • Schwerzenbachstrasse 10
  • 8117 Fällanden
Telefon
043 355 35 35
Telefax
043 355 35 36

Öffnungszeiten Gemeindehaus

  • Montag bis Mittwoch
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 16.30 Uhr
  • Donnerstag
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 18.30 Uhr
  • Freitag
  • 7.30 - 14.00 Uhr
Termine können auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.