Willkommen auf der Website der Gemeinde Fällanden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Fällanden - hier gehe ich gerne zum Markt

Medienmitteilung aus der Schulpflege-Sitzung vom 01. März 2021

Anpassungen neue Gemeindeordnung (nGO) – Beleuchtender Bericht

Die Abteilung Präsidiales der Gemeinde hat einen Entwurf des beleuchtenden Berichts der Arbeitsgruppe des Gemeinderates und der Schulpflege in Vernehmlassung gegeben.

Die Schulpflege hat am Entwurf der Arbeitsgruppe geringe Ergänzungen bzw. Anpassungen vorgenommen. Der Beleuchtende Bericht wurde von der Schulpflege per Zirkularbeschluss vom 4. Februar 2021 bewilligt.

 

Delegation der Schulpflege für den Vorstand der Jugendarbeit, die Integrationskommission und den Schulpsychologischen Dienst

Nicole Knecht wurde durch den Schlupflegebeschluss vom 18. Januar 2021 auf den 1. März 2021 in die Schulleitung der Sekundarschule Buechwis gewählt. Sie tritt in Folge auf den gleichen Zeitpunkt als Schulpflegerin zurück.

Die Schulpflege hatte Nicole Knecht in die Integrationskommission, die Jugendarbeit und den Schulpsychologischen Dienst delegiert. Aufgrund ihres Rücktrittes aus der Schulpflege entfallen diese Delegationen.

Sylvia Rüdt wird neu Einsitz in den Vorstand der Jugendarbeit, die Integrationskommission und den Schulpsychologischen Dienst nehmen.

 

Gebühren Infrastruktur, Parkverbot und Umtriebsentschädigung

Seit Ende Dezember 2020 sind die Parkverbotstafeln beim Schulhaus Bommern und Buechwis mit entsprechenden Hinweisen und Informationen installiert. Basierend auf diesen Informationen sollen bei den nicht parkberechtigten Fahrzeughalterinnen und -halter eine Umtriebsentschädigung von CHF 30.- erhoben werden. Die Schulpflege hat deshalb die Weisungen über die Gebühren der Infrastruktur, SR 210.01, angepasst.

 

Revision des Entschädigungsreglement

Die Entschädigung von Klassenlagern, Skilagern und Ferienlagern soll nachvollziehbarer und eindeutiger in Art. 6 geregelt werden. Die Ansätze wurden für die unterschiedlichen Lager vereinheitlicht.

Die Sachbereichsprüfung der Löhne und Entschädigung vom 1. Dezember 2020 hat zudem festgestellt, dass bei den Angestellten keine Lohnabzüge für das Krankentaggeld (KTG) vorgenommen wurde. Laut Personalverordnung Art. 65 PVO, SR 300.00, werden nur die Kosten für Berufs- und Nichtberufsunfälle vollständig übernommen. Ein entsprechender Hinweis bezüglich der Krankentaggeldversicherung fehlt darin. Im Schulpflegebeschluss vom 21. September 2009 wurde zwar der Abschluss einer KTG-Versicherung beschlossen, jedoch fehlte darin ein Vermerk bezüglich der Kostenaufteilung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmenden. Dieser Mangel wird nun mit Art. 9 im Entschädigungsreglement, LS 320.00, behoben.

Die Entschädigung der Behördenmitglieder in einem Stellvertretungsfall wird in Art. 2 im Entschädigungsreglement, LS 320.00, neu geregelt. Es wird dabei einem adäquaten Beschluss des Gemeinderates gefolgt.

 

Löschung der Dienstbarkeiten für den Kindergarten Wigarten

An der Versammlung vom 18.September 2018 der Eigentümergemeinschaft Areal Wigarten, Fällanden, wurden die Eigentümer von der Verwaltung orientiert, dass die 23-jährige Heizzentrale am Ende ihrer Lebensdauer ist. Am 15. April 2019 hat die Schulpflege beschlossen, eine eigene Heizung zu installieren.

Die entsprechenden Dienstbarkeiten (Nr. 474, 476 und 489) werden gelöscht. Die in der Dienstbarkeit Nr. 488 erwähnte Antennenanlage existiert nicht mehr. Es wird einstimmig beschlossen, dass die Dienstbarkeit Nr. 488 angepasst werden soll (Reduktion auf Durchleitungsrecht sowie Fortbestand der Verstärkeranlage in der Tiefgarage).

 

Neue Spielplätze für das Schulhaus Bommern und den Hort Pfaffenstein

Der Spielplatz beim Schulhaus Bommern (auf dem Pausenplatz der Unterstufe) wird nicht nur von der Schule, sondern ausserhalb der Schulzeiten auch von der Bevölkerung häufig benutzt. Der Spielplatz ist mittlerweile rund 30 Jahre alt und entspricht nicht mehr der Spielplatzgeräte-Norm (SN EN 1177). Bis zur Umsetzung der Immobilienstrategie – das wird in etwa 10 Jahren der Fall sein, soll mit einem vertretbaren finanziellen Aufwand ein kindgerechter neuer Spielplatz umgesetzt werden. Unter den gleichen Voraussetzungen soll im Kindergarten Pfaffenstein der Aussenraum für den Hort neu gestaltet werden.

Basierend auf dem Konzept vom Schulhaus Lätten, mit mehr bodennahen Balancier- und Klettergeräten aus Akazienholz, hat die Abteilung Infrastruktur ein Konzept für das Schulhaus Bommern und den Hort im Pfaffenstein erarbeitet. Das Grundkonzept hat sich im Schulhaus Lätten (Neubau Kindergärten und Tagesstrukturen) sehr gut bewährt. Vor allem, weil die Spielgeräte von mehreren Kindern gleichzeitig bespielt werden können.

Die Schulpflege hat zugestimmt, dass die Aufträge für die Spielplätze an die Spielgarten GmbH mit einem Kostendach von CHF 117'500.00 vergeben werden.

 

Tagesstruktur im Kindergarten Pfaffenstein in Pfaffhausen - Auftragsvergabe

Am 21. September 2020 hat die Schulpflege dem Antrag «Neuer Standort für Tagesstrukturen im Kindergarten Pfaffenstein und Rückgewinnung von Schulräumen im Schulhaus Bommern» zugestimmt.

Die Schulpflege beschliesst nun, dass ein Kostendach von CHF 96'622.00 bewilligt wird. Die Aufträge werden an folgende Anbieter vergeben: Küchenausstattung: Nadler; Sanitäre Anschlüsse: Badraun; Elektroinstallationen: Zäch; Marlerarbeiten: Isacco.

 

Reglement über die Durchführung von Klassenlagern

Für die Durchführung von Klassenlagern in der Schulgemeinde Fällanden wurde ein Konzept erstellt. Es erfolgte daraus das Reglement über die Durchführung von Klassenlagern, SR 563.00, welche die Schulpflege zugestimmt hat.

 

Schule Fällanden

Schulpflege und Geschäftsleitung

 

Kontakte

Bruno Loher, Schulpräsident, bruno.loher@schulefaellanden.ch

Dr. Stefan Bättig, Geschäftsleiter Bildung, stefan.baettig@schulefaellanden.ch

 

 


Dokument Medienmitteilung_aus_der_SPF-Sitzung_vom_01.03.2021_20210302_V2.pdf (pdf, 197.6 kB)


Datum der Neuigkeit 3. März 2021

Kontaktdaten - hier sind wir für Sie da!

Adresse

  • Gemeindeverwaltung Fällanden
  • Gemeindehaus
  • Schwerzenbachstrasse 10
  • 8117 Fällanden
Telefon
043 355 35 35

Öffnungszeiten Gemeindehaus

  • Montag bis Mittwoch
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 16.30 Uhr
  • Donnerstag
  • 8.00 - 11.30 und 14.00 - 18.30 Uhr
  • Freitag
  • 7.30 - 14.00 Uhr
Termine können auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.